Gemeinsam das Leben gestalten.

Gemeinsam ruhig werden.

Gemeinsam Gespräche führen.

Gemeinsam Ziele erreichen.

Unsere Schule

Auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes und orientiert an der Reformpädagogik bieten wir optimale Entwicklungs­bedingungen für Ihr Kind.

Schulleben

Ein multiprofessionelles Team und viele engagierte Partner gestalten ein anregendes Schulleben.

Betreuung

Das Kind mit seinen Chancen und Bedürfnissen steht im Mittelpunkt. Unser Betreuungsangebot ergänzt anregend und begleitend den Unterricht.

Unsere Partner

Die ständige Verbesserung der Qualität nicht nur des Unterrichts, sondern des gesamten Schullebens garantiert die Unterstützung unserer kompetenten Partner.

Organisatorisches

Alles was Sie über Termine, Verwaltungsfragen, Abläufe und Veranstaltungen und freie Stellen wissen müssen.

Kontakt

Wie Sie uns erreichen, erfahren Sie hier: Telefon, Fax E-Mail – und auch eine Anfahrtsskizze, wenn Sie uns besuchen wollen.

In Hessen wird ab Montag, 16. März, an allen Schulen kein regulärer Unterricht mehr stattfinden.

Für Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 1 bis 6 ist eine Notbetreuung in kleinen Gruppen zu gewährleisten. Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind.

Unser höchstes Ziel ist, die Ausbreitung von SARS-CoV-2 zu verlangsamen und sicherzustellen, dass besonders gesundheitsgefährdete Personen (Ältere, Vorerkrankte) geschützt werden. Die wirksamste Maßnahme, um das zu erreichen ist, die persönlichen Kontakte zu reduzieren. Alle verordneten Einschränkungen folgen diesem Prinzip. Daher müssen auch z.B. Betreuungsgruppen aus Gründen des Infektionsschutzes möglichst klein sein, sonst verliert die Maßnahme ihre wichtige Wirkung.

ACHTUNG: Nicht betreut werden kann Ihr Kind, wenn es
Krankheitssymptome aufweist
in Kontakt zu infizierten Personen steht oder seit dem Kontakt mit infizierten Personen noch nicht 14 Tage vergangen sind
sich in den 14 Tagen vor Inkrafttreten dieser Verordnung oder danach in einem Risikogebiet für Infektionen mit dem SARS-CoV-2—Virus aufgehalten hat und noch keine 14 Tage seit der Rückkehr vergangen sind.

Quelle: Hessisches Kultusministerium

__________________________________________________________

Heute sind einige systemrelevante Berufe hinzugekommen. Falls Sie dadurch nun Anspruch auf eine Notbetreuung haben und diese auch benötigen, informieren Sie uns bitte.

Anlage Funktionsträger


Bescheinigung fuer Funktionstraeger zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur

Nachweis Systemrelevanter Berufe aktuell


Am Sonntag, 19.2.2020 gestalteten die SchülerInnen der Katharina-von-Bora Schule den Gottesdienst in der Kirche Oberissigheim vielfältig und intensiv mit. Es ging um die Bibel - das Buch der Bücher. Zu Beginn des Gottesdienstes stellten die SchülerInnen der oberen Stammgruppen Fragen zur Bibel und 
spielten anschließend ein Theaterstück, in dem der Evangelist Lukas sich Informationen über Jesus beschafft hat, die ihm für seine Texte wichtig erschienen.


Es wurde deutlich, dass jeder Evangelist einen anderen Schwerpunkt in seinen Geschichten gesetzt hat.
Die Fürbitten wurden von den unteren Stammgruppen geschrieben und vorgetragen. Sie haben die Gemeinde berührt.

16.03.-17.04.20.20

In ganz Hessen entfällt der Regelunterricht ab Montag, den 16.03.2020, bis zum Ende der Osterferien (einschließlich 17.04.2020).

Es findet keine Osterferienbetreuung statt (Nur Notbetreuung).  

22.04.20

Schnuppertrag

30.04.20 

Andacht in der Kirche

22.05.20

Beweglicher Ferientag

27.05.20

Grundschulsporttag

28.05.20

Andacht in der Kirche

29.05.20

Monatsfeier - Betreuung geschlossen (päd. Tag)

12.06.20 

Beweglicher Ferientag

22.06.-26.06.20

Projekt Zirkus

03.07.20

Letzter Schultag

Sommerferien bis 14.08.20

Betreuung die letzten 3 Ferienwochen geöffnet